Luftansammlung


Luftansammlung

Luftansammlung, Pneumatosis, Ansammlung von Luft in Kanälen und Höhlen, die normalerweise Luft enthalten (Magen, Darm), und in Organen und Geweben, die gewöhnlich keine Luft enthalten; sie dringt dahin bei Gewebstrennungen, so in den Brustfellsack (Pneumothorax), in den Herzbeutel (Pneumoperikardium), in das Unterhautzellgewebe (subkutanes Emphysem).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luftansammlung — (Pneumatosis), krankhafte Ansammlung von Luft und Gasen in den Lungen, im Darm, im Brustfellsack, in den Blutgefäßen, bisweilen auch in Geweben. Die übermäßige L. im Magendarmkanal wird als Meteorismus, die in den Lungenbläschen als… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Luftansammlung — ↑Emphysem …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ösophagusatresie — Klassifikation nach ICD 10 Q39.0 Ösophagusatresie ohne Fistel Q39.1 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel …   Deutsch Wikipedia

  • Pneumatomphălus — (Pneumatocēle, v. gr.), Nabelwindbruch. Pneumatopericardĭum, Luftansammlung im Herzbeutel. Pneumatorrhăchis, Luftansammlung in der Rückgrathshöhle. Pneumatōsis, Aufblähung, bes. des Unterleibes; Emphysem. Pneumatothōrax, s. Pneumothorax …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pneumonektasie — Pneumonektasīe (grch.), Lungenerweiterung (s. Emphysem); Pneumonīe, Lungenentzündung; pneumōnisch, die Lunge betreffend; Pneumonologīe, Lehre von den Lungen; Pneumonomēter, Apparat zur Bestimmung der Luftmenge, die nach dem Ausatmen in der Lunge… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Emphysem — Em|physe̱m [aus gr. ἐμϕυσημα = das Eingeblasene; die Aufblähung, die Luftgeschwulst] s; s, e, in fachspr. Fügungen: Em|physe̱ma, Mehrz.: ta: Luftansammlung im Gewebe, Aufblähung von Organen od. Körperteilen. Em|physe̱ma media|stina̱le:… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Atemnotsyndrom — Klassifikation nach ICD 10 P22.0 Atemnotsyndrom des Neugeborenen (Respiratory distress syndrome) …   Deutsch Wikipedia

  • Atemnotsyndrom des Neugeborenen — Klassifikation nach ICD 10 P22.0 Atemnotsyndrom des Neugeborenen (Respiratory distress syndrome) …   Deutsch Wikipedia

  • Chironomidae — Zuckmücken Chironomus plumosus Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Emphysem — Als Emphysem wird in der Medizin ein übermäßiges oder an ungewohnter Stelle aufgetretenes Vorkommen von Luft bezeichnet. Nach der Lokalisation der Luftansammlung unterscheidet man: Lungenemphysem Hautemphysem: kann sich bei Erkrankung oder nach… …   Deutsch Wikipedia